Uriáth Dámodréth

Templar des Ordens der aufgehenden Sonne

Description:

Volk Ambrier/Albereter
Klasse Templer
Schatten Silber

Erfahrung 110|115
*Geld** 180 Taler – 0 Schilling – 0 Orteg

00/0 Zähigkeit/Schwelle
00/0 Korruption/Schwelle

Attribute

  • 05 Aufmerksamkeit
  • 05 Ausstrahlung
  • 05 Gewandtheit
  • 05 Heimlichkeit
  • 05 Präzision
  • 05 Scharfsinn
  • 05 Stärke
  • 05 Willenskraft

Merkmale

  • Privilegiert

Vorteile

  • Zäh
  • ein weiterer

Nachteile

  • Kodex
  • Erzfeind

Fähigkeiten

  • [A] Rüstungsmeisterschaft (Rüstung erhöht, keine Auswirkungen von Behinderung)
  • [N] Zweihändermeisterschaft (Schaden erhöht w12)
  • [N] Eisenfaust (Stärke als Nahkampfwert)
  • [N] Macht der Stärke (+5 Zähigkeit)
  • [N] Unerschütterlich (2 Versuche auf Körperliche Beeinflussung)
  • [N] Theurgie
  • [N] Gesegneter Schild
  • [N] Hexenhammer
  • [N] Bannspruch
Bio:

Uriáth kam eines Tages den dunklen Machenschaften und den niederen Gelüsten eines Inquisitors seines Ordens auf die Schliche.

Dieser mißbrauchte seine Stellung als Inquisitor, in vielerlei Hinsicht, eignete sich Besitz ohne das Wissen der Kirche an, klagte ohne Beweise Bürger der Ketzerei und nicht Lizenzierten Magie an. Bevorzugt tat er dies bei jungen Mädchen, folterte diese und noch schlimmeres.

Uriáth erwischte den Inquisitor eines Tages auf frischer Tat als dieser gerade versuchte sich erneut an einem Mädchen zu vergehen. Er gebot diesem Einhalt und hätte den Inquisitor dabei fast zu Tode gebracht. Der Inquisitor überlebte den Angriff Uriáths nur ganz knapp, denn dieser besann sich, zum Glück für den Inquisitor, in letzter Sekunde auf seinen _*Kodex*__. Uriáth hat den Inquisitor zwar Leben lassen und dem Mädchen ihrer “Unschuld” bewahrt und vielleicht sogar das Leben gerettet, aber das durfte nicht alles sein, denn Uriáth wusste das der Inquisitor höchst wahrscheinlich von der Kirche begnadet wird und im schlimmsten Fall Buße tun muss und in die Verbannung geschickt wird. Noch bevor der Inquisitor der Gerichtsbarkeit übergeben werden konnte wurde er von Uriáths schweren Streithammer entmannt. In einem Moment der Aufruhr floh jener aus der Gefangenschaft und schwor dem Templer grausame Rache.

Uriáth Dámodréth

Finsterbann mero_winger mero_winger